Logo der Universität Wien

Umgang mit religiöser Diversität im Justizvollzug

Prof. Dr. Wolfram Reiss

Ziel des Projekts ist eine Bestandsaufnahme, welche verschiedenen Formen der religiösen Betreuung im Justivollzug bereits bestehen sowie allgemeine Richtlinien für den Umgang mit religiöser Diversität im österreichischen Justizvollzug zu entwerfen.

Projektleitung

Projektmitarbeiter

  • HR Gerhard Pichler (Strafvollzugsakademie)
  • MinRätin Andrea Moser-Riebniger (Bundesministerium für Justiz)
  • Thomas Weger (Jurist im Bundesministerium für Justiz)
  • Kerstin Beuth (Evangelische Akademie Wien)

Kontaktadresse

 

 

Prof. Dr. Wolfram Reiss
Evangelisch-Theologische Fakultät
Institut für Systematische Theologie und Religionswissenschaft
Schenkenstrasse 8-10
1010 Wien
wolfram.reiss@univie.ac.at

 

 

·       

 

Evangelisch-Theologische Fakultät
Universität Wien

Dekanat
Universitätsring 1
1010 Wien
T: +43-1-4277-320 01
F: +43-1-4277-9 320
------
StudienServiceCenter sowie Institute
Schenkenstrasse 8-10/5OG
1010 Wien
ssc.etf@univie.ac.at
T: +43-1-4277-321 01
F: +43-1-4277-9 321
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0