Logo der Universität Wien

2011

Die Jünger glauben, dass Lazarus geheilt wird

Eine viel diskutierte Stelle im Johannesevangelium wird besser verständlich, wenn man den Sprachgebrauch der heiligen Schriften des Judentums bedenkt - diesfalls das "theologische Passiv".

-> Artikel von Dr. Hans...

Advent, Advent ...

Im Gespräch mit uni:view erzählt Dr. Hans Förster, wie er den "Heiligen Abend" feiert, wo er seine Lieblingskekse bezieht und warum die Ursprünge des Christfestes wissenschaftlich unklar bleiben.

Lesen Sie den...

"Theologie findet sich eben ein bisschen überall wieder"

Von der Würde des Profanen: Ein Sammelband zu Paul Tillichs Theologie der Kultur.

-> Artikel zum Sammelband von Christian Danz und Werner Schüßler (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 1. Dezember 2011, Nr. 280, Seite 38)

 

30. November: Vernissage "From the Beginning ..."

"Von Anbeginn ..."

Fotografien zur Bibel von Shai Ginott

15. November: Gastvortrag von Univ.-Prof. Dr. Konrad Stock (Universität Bonn/Köln)

"Licht ist dein Kleid, das du anhast‘ (Psalm 104,2)

Ästhetische Erfahrung im Leben des Glaubens.

28. Oktober: Fakultätenausflug der Katholisch- und Evangelisch-Theologischen Fakultäten

Die Ganztags-Rundreise führte durch die Wachau, welche interessante Ziele für beide Fakultäten bietet. Von besonderem Interesse waren hier u.a. der Schnitzaltar in Mauer bei Melk, der Friedhof in Spitz, die Wallfahrtskirche...

13.-15. Oktober: Tagung zum Thema "Kruzifix und Minarett. Religion im Fokus der Öffentlichkeit"

Eine Kooperation der Forschungsplattform Religion and Transformation in Contemporary European Society, dem Europäischen Institut für interkulturelle und interreligiöse Forschung sowie der Evangelisch-Theologischen Fakultät.

11. Oktober: Auszeichnung für em. Prof. Dr. Georg Sauer

Ministerialrat Mag. Oliver Henhapel überreichte in Vertretung von Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur Dr. Claudia Schmied an Dr. Georg Sauer (Professor der Evangelisch-Theologischen Fakultät) sowie Dr. Helene ...

6. September: Neues Kooperationsprojekt Wien – Haifa – Jerusalem – Greifswald

Gustaf Dalmans "Arbeit und Sitte in Palästina"

Gustaf Dalman (1855–1941) war einer der bedeutendsten deutschen Bibelwissenschaftler, hat vor allem auf dem Gebiet der biblische Landes- und Altertumskunde ein bleibendes...

18.-19. August: Gustaf-Dalman-Enquete in Jerusalem

anlässlich des 70. Todestages von Gustaf Dalman und des Starts des internationalen Projekts "Gustaf Dalman - Arbeit und Sitte in Palästina auf Hebräisch"

3 neue FWF-Projekte an der Evangelisch-Theologischen Fakultät

1) Edition der „Theologischen Jugendschriften“ F.W.J. Schellings

Im März 2011 wurde zum dritten Mal vom FWF das Drittmittelprojekt Edition der „Theologischen Jugendschriften“ F.W.J. Schellings (P23444-G15) bewilligt. In...

Theologisches Studienjahr Jerusalem

Ökumenisches Auslandsstudium für Studierende der kath. und ev. Theologie

Drittmittelprojekt „allesKönner / KomDiF“ für die zweite Phase genehmigt

Der im Jahr 2009 begonnene Schulversuch der Freien und Hansestadt Hamburg geht nach Zustimmung durch die Hamburger Bürgerschaft in die zweite Projektphase. Das Hamburger Schulversuchsprogramm besteht aus zwei Teilen: zum...

30. Juni: Gedenkveranstaltung "Wilhelm Dantine, 100. Geburtstag"

Ablauf: 1. Begrüßung und einleitende Worte des Dekans (der als Professor z.T. ein Nachfolger Dantines ist)

2. Grußworte des Bischofs im Namen der Evangelischen Kirche in Österreich

3. Persönliche Erinnerungen an den...

22. Juni: "Ägypten und Syrien im Umbruch"

Vorträge zu Konsequenzen der Demokratiebewegung für Christen und Muslime.

17.-18. Juni: Forschungssymposium „Schelling und die Theologie der Aufklärung“

Das Forschungssymposium „Schelling und die Theologie der Aufklärung“ thematisiert erstmals neue Quellen aus Schellings Tübinger Studienzeit im Kontext der komplexen theologischen und exegetischen Debattenlagen der späten...

Eindrücke von der Theologischen Enzyklopädie

Hier finden Sie Eindrücke vom geblockten Teil der Theologischen Enzyklopädie im Sommersemester 2011, aufgenommen von H. Jörg Kreil. Sie fand dieses Jahr in Gallneukirchen statt.

In Zukunft wird es aufgrund der neuen StEOP und...

Prof. Wilfried Engemann als Professor für Praktische Theologie berufen

Prof. Wilfried Engemann wurde als Professor für Praktische Theologie berufen und wird am 1. September 2011 seinen Dienst an der Evangelisch-Theologischen Fakultät antreten.

6. Juni: "Schiffe, Häfen, Schifffahrtswege"

Archäologie entlang Israels Mittelmeerküste

Vortragender: Mag. Daniel Neubauer

Montag, 6. Juni 2011, 17 Uhr c.t.

Schenkentraße 8-10, 5.OG, HS 1

1010 Wien

 

"Sigmund Freuds Werke. Wiener Interdisziplinäre Kommentare"

Die Stimme des Intellekts ist leise,

aber sie ruht nicht, ehe sie sich Gehör verschafft hat.

Der Ganz Andere - Zum 125. Geburtstag von Karl Barth

Vor 125 Jahren kam Karl Barth zur Welt. Er war einer der größten Theologen des 20. Jahrhunderts und gilt als der bedeutendste evangelische Theologe seit Friedrich Schleiermacher - und das mit Recht, wie Prof. Dr. Ulrich Körtner...

27. Mai: Hohe Auszeichnung für Raoul Kneucker

Oberkirchenrat Raoul Kneucker mit Sektionschefin Andrea Ecker

Wien (epdÖ) - Mit dem "Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse" ist der frühere Sektionschef und nunmehrige juristische Oberkirchenrat Honorarprofessor Raoul Kneucker ausgezeichnet worden....

27. Mai: Lange Nacht der Kirchen

Am 27. Mai findet wiederum die "Lange Nacht der Kirchen" in Österreich statt. Sie ist ein ökumenisches Projekt, an dem sich alle Kirchen beteiligen, die im Ökumenischen Rat der Kirchen in Österreich vertreten sind oder...

20. Mai: Warum das Kirchenrecht auch Theologen betrifft

Gastvortrag von Prof. Martin Honecker

16. Mai: Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Martin Rothgangel

Am 16. Mai hielt Prof. Martin Rothgangel (Institut für Religionspädagogik) im kleinen Festsaal der Universität Wien seine Antrittsvorlesung zum Thema "Auf dem Weg zu einer 'Allgemeinen Fachdidaktik'. Ein Beitrag aus ...

Erweiterung des Austauschprogrammes der Universität Wien mit libanesischen Fakultäten

Dekan Prof. Dr. Christian Danz

Mitte Mai haben der Vizerektor der Universität Wien, Prof. Dr. Arthur Mettinger, die beiden Dekane der theologischen Fakultäten, Univ.-Prof. Dr. Martin Jäggle und Univ.-Prof. Dr. Christian Danz, sowie der Vorstand des Instituts...

13. Mai: Sponsion und Promotion

In der von Dekan Prof. Dr. Christian Danz und Studienprogrammleiter Dr. Herman Westerink geleiteten Zeremonie fand die Sponsion von Tatjana Hochhauser und Promotion von Max Ortner sowie Michael Wolf statt.

> zur Galerie

 

2. Mai: Auszeichnung - Dr. Schipper

Friedrich Schipper, gemeinsam mit Wolfgang Börner, Stadtarchäologie Wien, in ehelicher Begleitung

Mehr als 300 VeranstalterInnen, die 2010 einen internationalen Kongress nach Wien gebracht haben, wurden im Wiener Rathaus in feierlichem Rahmen für ihren Einsatz geehrt. In diesem Zusammenhang wurde Dr. Friedrich Schipper für...

30. April: Research Centre for Early Christian-Coptic Studies gegründet

K7244Verso Papyrusfragment 6. Jahrhundert mit Text aus dem Matthäusevangelium (3,10-12) © Österreichische Nationalbibliothek

Im Rahmen eines Vertrags zwischen dem Rektorat und Prof. Dr. Karlheinz Schüssler im April 2011 wurde die größte Fotosammlung koptisch-christlicher Handschriften der Universität Wien zur Verfügung gestellt und damit das...

Im Anfang war die Übersetzung ...

Ulrich H.J. Körtner

Heilige Schriften gibt es in den meisten Religionen. Weil sie für die jeweilige Religion kanonischen Rang haben und als Offenbarungszeugnis gelten, ist ihre Übersetzung aus den Ursprachen in andere Sprachen ein besonders...

Welche Maria war an Jesu Grab?

Wie aus Maria von Magdala die ebenfalls diesen Namen tragende Mutter Jesu wurde: Forschungen an koptischen Handschriften können Überraschendes zutage fördern.

-> Artikel von Dr. Hans Förster in "die Furche" Nr....

11. April: Die Bedeutung des Alten Testaments für die Theologische Ethik

Gastvortrag von Prof. Dr. Thomas Krüger/Universität Zürich

9. April: Frühlings-Benefizkonzert

Megan Kahts – Sopran

Jolene McCleland – Mezzosporan

Sandra Nel – Sopran

Thomas Plüddemann – Bass

Clemens Unterreiner – Bariton

Kristin Okerlund – Klavier

Marie-Luise Weissenböck – Klavier

Hetzendorfer Strasse 98, 1120...

Auf zum Studium in den Libanon!

Prof. Dr. Wolfram Reiss, Präsidentin Prof. DDr. Mary Mikhail und Dekan Prof. Dr. George Sabra von der Near East School of Theology bei der Vertragsunterzeichnung

Neues Joint Study Program ermöglicht Studierenden der Universität Wien ein Jahr an libanesischen Fakultäten zu studieren und sich für den christlich-islamischen Dialog zu qualifizieren.

Im März wurden Rahmenabkommen zwischen...

Landesausstellung Fresach

GLAUB

WÜRDIG

BLEIBEN

500 Jahre protestantische Abenteuer

7. Mai - 31. Oktober 2011

Die Landesausstellung Fresach 2011 will die 500-jährige Geschichte der Evangelischen in Kärnten erzählen und Bezug nehmend darauf einen Bogen...

25.-27. März: Wochenendseminar der Fakultätsvertretung zum Thema "Zeitmanagement"

mit Michael Bünker, Fritz und Gabriele Neubacher, Marcus Hütter, Alexandra Battenberg

Ort: Neuwaldhütte am Kampstein (Naturfreunde) Kosten: 20 Euro (Unterkunft, Verpflegung) plus maximal 10 Euro (Anreise) Beschränkte...

Ein christliches Symbol braucht auch die religiöse Deutung

Die jüngsten Kreuz-Urteile in Europa und Österreich rekurrieren auf die kulturelle Symbolik des Kreuzes. Doch ohne religiöses Verständnis schwindet auch der Gehalt des Zeichens.

-> Artikel von Dr. Hans Förster in der Furche...

17.-18. März: Eröffnungsveranstaltung der Forschungsplattform "Religion and Transformation in Contemporary European Society"

Die wissenschaftliche Plattform „Religion and Transformation in Contemporary European Society“ widmet sich seit dem Jahr 2010 den wichtigen Fragen des Begriffes und der Position von Religion und Religiosität innerhalb...

ab 9. März: Ringvorlesung "Religion und Gemeinschaft"

www.religion-gemeinschaft-integration.at

"Die Frage der Integration aus christlicher und muslimischer Perspektive."

SoSe 2011, Mi 18-20 Uhr c.t., HS 42, 3 ECTS

Ringvorlesung veranstaltet von:

Prof. Dr. Ednan Aslan, Fakultät für Philosophie und...

2. März: Rigorosum von Mag. Michael Wolf

Christian Danz, Wilhelm Pratscher, Michael Wolf, Gottfried Adam

Dissertationsthema: Friedhofspädagogik. Eine Untersuchung im Kontext der Fragen nach erfülltem Leben, Tod und Ewigkeit. Betreuer: Gottfried Adam, Religionspädagogik

24.-25. Februar: Die Evangelische Akademie Wien lädt ein ...

2-tägige Tagung „Evangelische Identitäten nach 1945“

Was heißt es, nach 1945 evangelisch zu sein? Zeitgenössische Kirchengeschichtsforschung blickt meist auf die katholische Kirche, auf ihre Positionierung in der...

ThLZ kürt "Einführung in die evangelische Dogmatik" zum Buch des Monats Februar 2011

Das von Dekan Prof. Dr. Christian Danz verfasste Werk wurde in der Theologischen Literaturzeitung (ThLZ) rezensiert und zum Buch des Monats Februar 2011 gekürt.

Unbiblische Geschlechtsumwandlung

Die Apostolin „Junia“ in der Apostelgeschichte wurde im Laufe der Jahre zum Mann „Junias“. Kirchliche Ämter von Frauen – zumindest Diakoninnen – scheinen frühchristlich bezeugt.

Mehr dazu im Artikel von Dr. Hans Förster in „Die...

24. Jänner: Der vergessene Konkurrent: Stadt und Heiligtum auf dem Garizim

Gastvortrag von Prof. Dr. Jürgen Zangenberg, Universität Leiden (NL)

17. Jänner: Fakultätsöffentlicher Präsentationstermin von Dissertationsvorhaben

11 - 14 Uhr HS 3 Schenkenstraße 8-10, 1010 Wien, 6OG

-> Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren Themengebieten

17. Jänner: "Towards a theology of diversity"

Gastvortrag von Deborah Weissmann PhD

Evangelisch-Theologische Fakultät
Universität Wien

Dekanat
Universitätsring 1
1010 Wien
T: +43-1-4277-320 01
F: +43-1-4277-9 320
------
StudienServiceCenter sowie Institute
Schenkenstrasse 8-10/5OG
1010 Wien
ssc.etf@univie.ac.at
T: +43-1-4277-321 01
F: +43-1-4277-9 321
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0