CEURABICS

  • ist ein Center für Europäisch-Arabische und Islamisch-Christliche Studien und Austauschprojekte
  • dient als Plattform für den Austausch von Studenten aus der Region des Mittleren Ostens und Nordafrikas (MENA) und aus Europa
  • wurde gegründet von Studenten und Professoren der Orientalistik, Kultur- und Sozialanthropologie, Vergleichen- den Religionswissenschaft, Christlichen Theologie und Islamischen Religionspädagogik
  • wird getragen von einem registrierten gemeinnützigen Verein in Österreich in Kooperation  mit Studenten und Professoren der Universität Wien
  • wird gesponsert und unterstützt vom Österreichischen Außenministerium und verschiedenen Spendern
  • freut sich über Ihre aktive Teilnahme an Projekten und Ihre inhaltliche oder finanzielle  Unterstützung, wenn Sie die Ziele von CEURABICS teilen

Ziele

  • Förderung der interreligiösen und interkulturellen Kommunikation zwischen jungen Menschen aus Österreich  und der MENA-Region
  • Kultivierung und Förderung von Respekt für Unterschiede durch Dialog auf persönlicher Ebene
  • Erhöhung des Bewusstseins der ei- genen Identität  der Studenten sowie Respekt für die Identität des Anderen
  • Unterstützung der Integration von Studenten der MENA-Region in Österreich
  • Bildung von Brücken und Förderung der Zusammenarbeit zwischen Studenten aus Österreich  und der MENA-Region

Aktivitäten

  • Regelmäßige Treffen von österreichischen und arabischen Studenten (gemeinsame Ausflüge, Besuche, Sport, Kochen, Stammtische, etc.)
  • Vorlesungen über Geschichte, Kultur und Religion Europas und der MENA-Region, organisiert von Studenten für Studenten
  • Mentoring-Programm für arabische Studenten für leichteres Verständnis von Curricula und Administration österreichischer Universitäten
  • Sprachtandems / Sprachabende
  • Konzeptionierung und Vorbereitung von Studentenaustausch
  • Workshop-Reihe Interkulturelle Kompetenzen mit Fokus auf dem
    Arabischen Raum
  • Newsletter mit Veranstaltungshinweisen, Einladungen, Updates