Feier anlässlich des 80. Geburtstages von Univ.-Prof. Gottfried Adam

Im Dezember 2019 feierte emer. O. Univ.-Prof. Dr.Dr.h.c. Gottfried Adam seinen 80. Geburtstag. Gottfried Adam war von 1992 bis 2008, Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät in Wien.

Mit einer akademischen Feier wurde an die Verdienste des Jubilars erinnert.

Der Dekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät Univ.-Prof. Dr. Dr. Rudolf Leeb würdigte seine Leistungen als langjähriger Dekan in schwierigen Zeiten des Übergangs (neues Universitätsgesetz, Umzug).

Sein langjähriger Kooperationspartner in wissenschaftlichen Projekten Prof. Rainer Lachmann erinnerte an wichtige gemeinsame Aktivitäten, welche die evangelische Religionspädagogik nachhaltig geprägt haben.

Emer. o. Univ.-Prof. Dr. Dr. Paul Michael Zulehner, ehemaliger Dekan der katholischen-theologischen Schwesterfaktultät, berichtete von der Zusammenarbeit und den gemeinsamen Aktivitäten die beiden theologischen Dekane am Beginn des 21. Jahrhunderts.

Hon.-Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Bünker, von 2008 bis 2019 Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich, wies auf Adams Beitrag für das evangelische Bildungswesen in Österreich hin.

Univ.-Prof. DDr. Martin Rothgangel, sein Nachfolger auf dem Lehrstuhl, und Ao.Univ.-Prof. Dr. Robert Schelander, langjähriger Kollege, hoben die Vielfalt der wissenschaftlichen Themen, die er aufgegriffen und bearbeitet hat, sowie sein Engagement, nach dem Fall des Eisernen Vorhanges, Kontakte nach Süd-Ost-Mitteleuropa zu knüpfen.

Dem Jubilar wurde eine Festschrift mit Beiträgen von Personen überreicht, welche ihn auf seinem Wege begleitet haben.

Schelander, Dezember 2019

Bilder der Veranstaltung